Yamaha-Logo
Home Aktuell Service Reifen Gebraucht-&Neufahrzeuge Winterlager Anfahrt Gästebuch Kontakt Impressum Datenschutz
Trenner Ersatzteilservice Trenner Yamaha Zubehör anzeigen Trenner Yamaha Bekleidungskollektion anzeigen Trenner Yamalube Produkte anzeigen  
  Yamaha Motorräder anzeigen Trenner Yamaha Roller anzeigen Trenner Yamaha Elektrofahrzeuge anzeigen Trenner Yamaha Stromerzeuger anzeigen Trenner Yamaha Schneefräsen anzeigen Trenner

Weitere Meldungen

Allgemeine News | MotoGP News | IDM News | Yamaha-Cup News | Alle Pressestimmen anzeigen

Erneuter Doppelsieg für Teuchert

Andersen, Teuchert und Tode
Andersen, Teuchert und Tode

Yamaha Motor Deutschland Fahrer Jörg Teuchert gelang am Sonntag vor 14.200 Zuschauern in der Motorsport Arena Oschersleben ein weiterer Doppelsieg in der IDM SUPERBIKE. Der Hersbrucker hatte bereits die ersten beiden Saisonläufe zur Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft vor drei Wochen auf dem Eurospeedway gewonnen und führt nun überlegen die Meisterschaft an. Beim mehrfach abgebrochenen Vormittagsrennen gewann Teuchert vor dem Norweger Kai-Borre Andersen und Arne Tode. Rennen zwei am Nachmittag ging über die volle Distanz und sah am Ende erneut Teuchert als Sieger, da der führende Andersen zwei Runden vor Schluss stürzte. Auf die Podiumsplätze fuhren Teucherts Markenkollege Gareth Jones und der Belgier Werner Daemen.

Das Vormittagsrennen war an Dramatik nicht zu überbieten. Unmittelbar nach dem Start gab es einen bösen Unfall des Spaniers Julian Mazuecos, so dass das Rennen abgebrochen werden musste. Den Neustart des Rennens gewann Bauer, der sich zusammen mit Tode und Andersen an die Spitze des Feldes setzte. Ab der sechsten Runde wurde das Trio durch den von hinten heranstürmenden Jörg Teuchert aufgelöst. Während Tode den Speed an der Spitze aufgrund seiner harten Reifen nicht mitgehen konnte, schob sich Teuchert auf die zweite Position vor Andersen. Nach dem Sturz des führenden Bauer übernahm Teuchert die Führung, bevor das Rennen in der 15. Runde abgebrochen und mit dem Stand aus der 14. Runde gewertet wurde. Jörg Teuchert gewann vor Kai-Borre Andersen und Arne Tode.

Jörg Teuchert zeigte nach dem Rennen Anerkennung für die Leistung Martin Bauers bis zum Sturz: "Die Entscheidung abzubrechen war richtig. Vielleicht hätte das auch eher passieren können, dann hätte Martin die verdienten 25 Zähler noch erhalten. Aber ich bin natürlich jetzt über die 25 Punkte auch nicht traurig, aber andersrum wäre das auch o.k. gegangen."

Im zweiten Lauf, der ebenfalls von vielen Stürzen geprägt war, übernahmen zu Beginn des Rennens der Norweger Andersen, der Belgier Didier van Keymeulen, und Jörg Teuchert, dem ein Blitzstart aus der dritten Reihe gelang, die Führungsarbeit. Andersen konnte sich bis auf 4 Sekunden von seinen Verfolgern absetzen, bevor sich Teuchert zum Angriff entschied und Runde um Runde den Rückstand verkleinerte. Ob er Andersen noch erreicht hätte, konnte auch Teuchert nicht sagen, denn der Norweger flog zwei Runden vor Schluss von der Strecke. So hatte Teuchert nach einer starken Leistung auch das Glück auf seiner Seite und gewann auch das zweite SUPERBIKE-Rennen des Tages.

Teucherts Teamkollegin Nina Prinz belegte im ersten Rennen, nachdem sie von Position 24 gestartet war, einen hervorragenden achten Rang. Im zweiten Lauf am Sonntagnachmittag fuhr die Allgäuerin ebenfalls in die Punkte, auf Rang 14. Der dritte Yamaha Motor Deutschland Fahrer, Lukasz Wargala, kam auf den Plätzen 21 bzw. 23 ins Ziel.

In der Fahrerwertung führt Teuchert mit der Idealpunktzahl 100 vor Daemen (57 Punkte). Dass er jetzt der Titelfavorit Nummer 1 ist, bestreitet Teuchert nicht: "Also wer mich kennt, und mein Team, der weiß, dass wir hier sind, um zu gewinnen. Wir müssen uns sicher auch mal mit zweiten oder dritten Plätzen zufrieden geben, keine Frage. Aber dass ich die Meisterschaft gewinnen will, habe ich von vornherein gesagt."


Weblink:
www.yamaha-racing.de


Weitere Meldung aus der Kategorie: IDM

Starke Ausbeute für Team Yamaha MGM in Oschersleben

IDM - 04.09.2017

Team Yamaha MGM legt Grundstein auf dem Weg zum Vizetitel

IDM - 21.08.2017

Team Yamaha MGM feiert weiteres Podium in Assen

IDM - 15.08.2017

Team Yamaha MGM kehrt in Schleiz aufs Podest zurück

IDM - 31.07.2017

Solide Punkteausbeute für Team Yamaha MGM in Zolder

IDM - 10.07.2017

Team Yamaha MGM mit ereignisreichem Auftakt 2017

IDM - 15.05.2017

Interview: Florian Alt

IDM - 21.04.2017

Interview: Bastien Mackels

IDM - 06.04.2017

Alt und Mackels starten mit positivem ersten Test in die neue Saison

IDM - 24.03.2017

Yamaha Motor Deutschland fördert die IDM 300 Superstock Klasse

IDM - 13.02.2017

Yamaha Motor Deutschland erweitert Engagement in der IDM

IDM - 28.11.2016

Florian Alt und Lukas Trautmann fahren in Assen aufs Podium

IDM - 15.08.2016

Team Yamaha MGM fährt in Schleiz zwei Mal aufs Podium

IDM - 03.08.2016

Harter Kampf für Team Yamaha MGM in Zolder

IDM - 11.07.2016

Prominenter Ersatzfahrer für Team Yamaha MGM ab Zolder

IDM - 04.07.2016

Große Schritte in die richtige Richtung für Team Yamaha MGM auf dem Lausitzring

IDM - 06.06.2016

Team Yamaha MGM feiert Doppelpodium auf dem Nürburgring

IDM - 09.05.2016

Team Yamaha MGM feiert Doppelpodium auf dem Nürburgring

IDM - 09.05.2016

Sieg im ersten Saisonrennen für Team Yamaha MGM

IDM - 02.05.2016

Verregneter Testeinstand für Team Yamaha MGM auf dem Lausitzring

IDM - 28.04.2016

Ausgedehnte Testfahrten für Team Yamaha MGM in Almeria

IDM - 14.03.2016

Erstes Rollout für Team Yamaha MGM 2016

IDM - 10.03.2016

Team Yamaha MGM ist zum Finale zurück auf dem Podium

IDM - 28.09.2015

Team Yamaha MGM zum Finale in Hockenheim wieder komplett

IDM - 22.09.2015

Team Yamaha MGM ist in Assen zurück auf dem Podium

IDM - 10.08.2015

Team Yamaha MGM mit starker Performance, aber unglücklichem Ausgang in Schleiz

IDM - 03.08.2015

Schnelles Ende nach Aufwärtstrend für Team Yamaha MGM in Ungarn

IDM - 05.07.2015

Team Yamaha MGM feiert ersten Saisonsieg auf dem Lausitzring

IDM - 31.05.2015

Höhen und Tiefen am zweiten Rennwochenende in Zolder

IDM - 17.05.2015

Zwei Podestplätze zum Auftakt auf dem Lausitzring

IDM - 04.05.2015

Max Neukirchner über die Saison 2015

IDM - 18.04.2015

Damian Cudlin im Interview

IDM - 17.04.2015

Dritter Saisonlauf in Oschersleben

IDM - 22.06.2014

Zähes Wochenende für Smrz und Hansen

IDM - 01.06.2014

Saisonauftakt in der Lausitz für Smrz und Hansen

IDM - 05.05.2014

Luca Hansen im Team Yamaha Motor Deutschland

IDM - 11.02.2014

Yamaha-Doppelpodium beim Finale auf dem Lausitzring

IDM - 13.10.2013

Podiumsplatz für Jones in Hockenheim

IDM - 22.09.2013

Schwieriges Wochenende auf dem Sachsenring

IDM - 08.09.2013

Podium für Jones in Schleiz

IDM - 04.08.2013

Podiumserfolge für Smrz auf dem Red Bull Ring

IDM - 23.06.2013

Smrz gewinnt Superbike-Rennen in Oschersleben

IDM - 16.06.2013

Zweimal Rang Zwei für Jones in Zolder

IDM - 12.05.2013

Jetzt anmelden für das Yamaha-Renntaxi!

IDM - 03.05.2013

Podium für Smrz beim Superbike*IDM Saisonauftakt

IDM - 21.04.2013

Gareth Jones zu Besuch bei Yamaha Motor Deutschland

IDM - 22.03.2013

Team Yamaha Motor Deutschland by Monster Energy - erste Test-Session erfolgreich

IDM - 20.03.2013

Team Yamaha Motor Deutschland by Monster Energy

IDM - 10.01.2013

Yamaha gewinnt die Internationale Deutsche Markenmeisterschaft IDM Supersport.

IDM - 18.09.2012

Doppelpodium für Smrz beim Saisonfinale

IDM - 16.09.2012

Pech für Smrz am Sachsenring

IDM - 02.09.2012

Smrz gewinnt auf dem Schleizer Dreieck

IDM - 05.08.2012

Smrz gewinnt im sonnigen Assen

IDM - 22.07.2012

Licht und Schatten für Smrz in der Eifel

IDM - 17.06.2012

Smrz kämpft sich nach vorne

IDM - 06.05.2012

Gelungener Saisonauftakt für Yamaha

IDM - 22.04.2012

Team Yamaha Motor Deutschland 2012

IDM - 01.12.2011

Jesco Günther wird auf einer YZF-R6 Deutscher Supersport-Meister

IDM - 19.09.2011

Kurioses Finale in Hockenheim

IDM - 18.09.2011

Schwierige Premiere für Yamaha-Piloten in Österreich

IDM - 21.08.2011

Schleizer Wetterkapriolen für das Yamaha Motor Deutschland Team

IDM - 07.08.2011

Versöhnliches Ende in der Eifel

IDM - 22.05.2011

Schwieriges Wochenende für Teuchert und Hommel

IDM - 08.05.2011

Saisonauftakt auf dem Eurospeedway

IDM - 24.04.2011

IDM Sachsenring

IDM - 20.06.2010

Schwieriges Wochenende in der Eifel

IDM - 30.05.2010

Der Meister schlägt zurück...

IDM - 16.05.2010

Pech für Teuchert beim Saisonauftakt

IDM - 25.04.2010

Neuer Racing Truck für Team YAMAHA Motor Deutschland

IDM - 14.04.2010

YAMAHA Preisgelder in der IDM 2010

IDM - 10.12.2009

Jörg Teuchert besuchte Yamaha Motor Deutschland in Neuss

IDM - 28.11.2009

Team YAMAHA Motor Deutschland startet in der Saison 2010 mit Jörg Teuchert und Didier van Keymeulen in der IDM Superbike.

IDM - 15.10.2009

Jörg Teuchert auf YZF-R1 Deutscher Meister IDM Superbike

IDM - 24.08.2009

Schwieriges Wochenende für Teuchert und Co

IDM - 06.07.2009

Schwierige Bedingungen auf dem Sachsenring

IDM - 22.06.2009

Teuchert und die neue R1 bauen IDM-Führung aus

IDM - 01.06.2009

Doppelpack für Teuchert beim Saisonauftakt

IDM - 26.04.2009

YAMAHA Preisgelder in der IDM 2009

IDM - 30.03.2009

Auf ein Neues - IDM-Superbike

IDM - 02.12.2008

Doppelsieg für Teuchert in Oschersleben

IDM - 10.08.2008

40 Punkte für Teuchert in Schleiz

IDM - 03.08.2008

Teuchert gewinnt auf dem Salzburgring

IDM - 06.07.2008

Doppelsieg für Teuchert

IDM - 22.06.2008

Kein Glück für Teuchert in der Eifel

IDM - 02.06.2008

Erneutes Doppelpodium für Teuchert

IDM - 18.05.2008

2 x 2 für Teuchert auf dem Eurospeedway

IDM - 28.04.2008

Yamaha Preisgelder in der IDM

IDM - 17.03.2008

IDM Finale vorverlegt

IDM - 20.01.2008
Impressum | Kontakt | Yamaha Motor Deutschland | Yamaha Racing